Browse by research area

  1. Published

    The impact of the SARS-CoV-2 pandemic on tourists’ personal prestige – an experimental study

    Kuhn, F., Kock, F. & Lohmann, M., 01.07.2022, In: International Journal of Culture, Tourism, and Hospitality Research. 16, 1, p. 238-258 21 p.

    Research output: Journal contributionsJournal articlesResearchpeer-review

  2. Permanent Night Work in Germany

    Brauner, C., Müller, G. & Wöhrmann, A. M., 2018, In: Sozialpolitik.ch. 2018, 2, 16 p.

    Research output: Journal contributionsJournal articlesResearchpeer-review

  3. Working time flexibility and work-life balance: The role of segmentation preference

    Wöhrmann, A. M., Dilchert, N. & Michel, A., 01.03.2021, In: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft. 75, 1, p. 74-85 12 p.

    Research output: Journal contributionsJournal articlesResearchpeer-review

  4. Räumliche und zeitliche Entgrenzung der Arbeit: Chancen, Risiken und Beratungsansätze

    Michel, A. & Wöhrmann, A. M., 2018, In: Psychotherapie im Dialog (PiD). 19, 3, p. 75-79 5 p.

    Research output: Journal contributionsJournal articlesTransferpeer-review

  5. Published

    Wer möchte im Ruhestand weiterarbeiten?: Muster von Weiterbeschäftigungsneigungen bei 55- 70-Jährigen

    Büsch, V., Zohr, K., Brusch, M., Deller, J., Schermuly, C. C., Stamos-Roßnagel, C. & Wöhrmann, A. M., 2015, Mittendrin?: Lebenspläne und Potenziale Älterer Menschen beim Übergang in den Ruhestand. Schneider, N. F., Mergenthaler, A., Staudinger, U. M. & Sackreuther, I. (eds.). Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Babara Budrich, (Beiträge zur Bevölkerungswissenschaft; vol. 47).

    Research output: Contributions to collected editions/worksChapterpeer-review

  6. Produktivitätsspielräume der 55-bis 70-Jährigen: Kohortenunterschiede, Cluster und Determinanten

    Mergenthaler, A., Wöhrmann, A. M. & Staudinger, U., 2015, Mittendrin?: Lebenspläne Und Potenziale Älterer Menschen Beim Übergang in Den Ruhestand. Schneider, N. F., Mergenthaler, A., Staudinger, U. M. & Sackreuther, I. (eds.). Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Babara Budrich, p. 217-252 36 p. (Beiträge zur Bevölkerungswissenschaft; vol. 47).

    Research output: Contributions to collected editions/worksChapterpeer-review

  7. Flexible Arbeitszeiten

    Wöhrmann, A. M. & Amlinger-Chatterjee, M., 01.03.2017, In: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft. 71, 1, p. 39-51 13 p.

    Research output: Journal contributionsJournal articlesResearchpeer-review

  8. Entgrenzung bei ortsflexibler Arbeit und berufsbedingter Mobilität

    Wöhrmann, A. M. & Brauner, C., 2020, Stressreport Deutschland 2019: Psychische Anforderungen, Ressourcen und Befinden . Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, p. 63-70 8 p.

    Research output: Contributions to collected editions/worksChapterpeer-review

  9. Work- Life-Balance – die Rolle der Arbeitszeitgestaltung

    Brauner, C. & Wöhrmann, A. M., 2020, Stressreport Deutschland 2019. : Psychische Anforderungen, Ressourcen und Befunde. Dortmund, Berlin, Dresden: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, p. 87-94 8 p.

    Research output: Contributions to collected editions/worksChapterpeer-review

  10. BAuA-Arbeitszeitbefragung: Pendeln, Telearbeit, Dienstreisen, wechselnde und mobile Arbeitsorte

    Wöhrmann, A. M., Backhaus, N., Tisch, A. & Michel, A., 2020, Dortmund, Berlin, Dresden: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, 234 p. (BAuA: Bericht).

    Research output: Working paperProject reportsResearch