Themen

Die Wissenschaftsinitiative Kulturforschung fragt nach den historischen und kulturellen Grundlagen, Praktiken und Werten der Zivilgesellschaft im 21. Jahrhundert. Aus der Perspektive der Geistes- und Sozialwissenschaften verbindet die Initiative zwei anwendungsorientierte Forschungsschwerpunkte (Kunst & visuelle Kultur, Medienkultur & Kommunikation) mit einem starken Kernbereich Integrativer Kulturforschung. Beteiligt sind derzeit etwa 20 Professuren aus den Disziplinen Kunst, Medien, Philosophie, Geschichte, Literatur, Soziologie, Politik, Informatik und Geographie/Raumwissenschaft.

Beziehungsdiagramm
  1. Jameson 2.0-Das digitale Bild

    Leeb, S.

    01.04.2030.11.22

    Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

    Projekt: Forschung

  2. Modern Migrants: European Paintings in American Museums

    Rother, L.

    01.11.1931.10.24

    Gefördert von der Volkswagen-Stiftung

    Projekt: Forschung

  3. Zukunft machen. Vergangene und gegenwärtige Zukünfte des Silicon Valleys

    Bachmann, G.

    01.11.1931.10.22

    Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen aus Mitteln des Niedersächsischen Vorab im Rahmen der Ausschreibung Geistes- und Kulturwissenschaften - digital: Forschungschancen, Methodenentwicklung und Reflexionspotenziale

    Projekt: Forschung

  4. Projekt: Lehre und Studium

  5. Zukunftslabor Gesellschaft und Arbeit

    Bernard, A.

    01.10.1930.09.24

    Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen

    Projekt: Forschung

  6. Instrumentality meets Materiality

    Großmann, R. & Wolf, R.

    01.09.1916.10.19

    Projekt: Wissenschaftliche Veranstaltung

  7. Precarious Housing in Europe. Pushing for Innovation in Higher Education

    Münch, S. & Siede, A.

    01.09.1931.08.22

    Gefördert von dem Deutschen Akademischer Austauschdienst (DAAD)

    Projekt: Andere

Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 ...36 Nächste