Von Projekten zur Profilbildung: Sprachliche Bildung in der universitären Lehrkräftebildung

Publikationen: Bücher und AnthologienSammelwerke und Anthologien

Authors

Zukünftige Lehrkräfte stehen vor der Aufgabe Wege zu finden, um in ihrem Unterricht den heterogenen sprachlichen Voraussetzungen ihrer Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden, diesen sprach(en)sensibel zu gestalten und auf diese Weise zu mehr Bildungsgerechtigkeit beizutragen. In diesem Sammelband sind Ergebnisse von Projekten zusammengeführt, die auf eine Weiterentwicklung der Lehrkräftebildung an der Leuphana Universität Lüneburg in Richtung Sprach- und Migrationssensibilität zielten. Dafür werden Hochschulcurricula der lehrkräftebildenden Studiengänge genauso in den Blick genommen wie die Umsetzung des Anliegens in additiver und integrativer Hochschullehre und Ergebnisse von Begleitforschungen.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortBaltmannsweiler
VerlagSchneider Verlag Hohengehren
Auflage1
Anzahl der Seiten152
ISBN (Print)978-3-8340-2068-0, 3-8340-2068-0
PublikationsstatusErschienen - 08.2020
Beziehungsdiagramm