Walmarts Gläserne Bienen. Über Drohnen-Schwärme und Künstliche Nicht-Intelligenz

Presse/Medien: Presse / Medien

Quellenangaben

TitelWalmarts Gläserne Bienen. Über Drohnen-Schwärme und Künstliche Nicht-Intelligenz
BekanntheitsgradNational
Medienbezeichnung/OutletMagazin "Geschichte der Gegenwart"
MedienformatWeb
LandSchweiz
Datum der Veröffentlichung14.11.18
BeschreibungPünktlich zur ersten Frühjahrsblüte 2018 und inmitten besorgter Meldungen über ein sich quer durch Europa ziehendes Insektensterben machte die US-amerikanische Supermarktkette Walmart Schlagzeilen. Es ging um ein frisch eingereichtes Patent mit dem Titel Systems and Methods for Pollinating Crops via Unmanned Vehicles, das den „Gläsernen Bienen“ des Ingenieurs Zapparoni in Ernst Jüngers Erzählung zur Ehre gereicht: Walmart sicherte sich Rechte für die Entwicklung künstlicher Bienen in Form von Mikro-Drohnen – ein potenzieller Ersatz für die durch Intensivlandwirtschaft bedrängte natürliche Bestäubungsfauna.
Produzent/AutorVerein Geschichte der Gegenwart
URLhttps://geschichtedergegenwart.ch/walmarts-glaeserne-bienen-ueber-drohnen-schwaerme-und-kuenstliche-nicht-intelligenz/
PersonenSebastian Vehlken
Zeitraum14.11.2018
Beziehungsdiagramm