Das Anfertigen von Notizen als Lernstrategie beim mathematischen Modellieren

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in KonferenzbändenForschungbegutachtet

Authors

Empirische Studien zeigen, dass das Verstehen der Realsituation bei realitätsbezogenen Aufgaben mit kognitiven Barrieren verbunden ist. Eine Strategie zur Überwindung dieser stellt das Anfertigen von Notizen dar. Differenzielle Analysen bzgl. der Gestaltung von Notizen bspw. qualitative und quantitative Charakteristika und dem Einfluss auf den Lösungsprozess stellen jedoch ein Forschungsdesiderat dar, welchem sich in einer Studie angenähert wurde. Dabei zeigte sich, dass insbesondere die Elaboration der Informationen des Textes in den Notizen einen positiven Einfluss auf die Lösung aufweist.
OriginalspracheDeutsch
TitelBeiträge zum Mathematikunterricht 2022 : Vorträge auf der 56. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 29.08.2022 bis 02.09.2022 in Frankfurt am Main
VerlagWTM - Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien
PublikationsstatusAngenommen/Im Druck - 2022