Institut für Performance Management

Organisation: Institut

Organisationsprofil

Herz­lich will­kom­men am In­sti­tut für Per­for­mance Ma­nage­ment (IPM). An­ge­sie­delt an der Schnitt­stel­le von Wis­sen­schaft und Pra­xis ver­ste­hen wir uns als in­no­va­ti­ve For­schungs­ein­rich­tung, zielführen­des Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot für Pro­fes­sio­nals und star­ker Part­ner der Wirt­schaft auf al­len Ebe­nen des er­folg­rei­chen Leis­tungs­ma­nage­ments in Un­ter­neh­men und Or­ga­ni­sa­tio­nen mit dem Ziel der ste­ten Leis­tungs- und der Wett­be­werbsfähig­keit auf or­ga­ni­sa­tio­na­ler, Führungs- und persönli­cher Ebe­ne durch die An­wen­dung spe­zi­fi­scher Führungs- und Managementsys­te­me.

Themen

Die Forschungsschwerpunkte des Instituts für Performance Management werden gegenwärtig in folgenden Projekten bearbeitet:

  • Modellprojekt Offene Hochschule
  • Qualität und Transparenz in der Quartären Bildung
  • Opening Universities for Lifelong Learning (OPULL) 

Die wissenschaftliche Leitung der Projekte trägt Prof. Dr. Sabine Remdisch.

  1. 2024
  2. Erschienen

    Wirksam führen auf Distanz – inkl. Arbeitshilfen online

    Remdisch, S. & Schumacher, L., 01.07.2024, 1 Aufl. Freiburg im Breisgau: Haufe Mediengruppe. 224 S.

    Publikation: Bücher und AnthologienMonografienForschung

  3. Erschienen

    Erfolgreich Führen in der Pflege: Gesundheit fördern, Identifikation stärken, Zukunft sichern

    Remdisch, S. & Schumacher, L., 06.2024, 1 Aufl. Stuttgart: Kohlhammer Verlag GmbH. 190 S.

    Publikation: Bücher und AnthologienMonografienForschung

  4. 2023
  5. Angenommen/Im Druck
  6. 2022
  7. Erschienen

    Hybrides Führen und Arbeiten: Weiche Faktoren im Fokus

    Remdisch, S., 07.03.2022, in: Personalführung. 2022, 03, S. 12-18 7 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenÜbersichtsarbeitenForschung

  8. 2021
  9. Erschienen

    Supplementing Q-method with narratives: Contextualizing CEOs' values for family firms

    Pötschke, I., 03.2021, in: Journal of Management and Organization. 27, 2, S. 270-294 25 S., 46.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  10. 2020
  11. Erschienen

    Detecting green-washing or substantial organizational communication: A model for testing two-way interaction between risk and sustainability reporting

    Lueg, K. & Lueg, R., 23.03.2020, in: Sustainability. 12, 6, 9 S., 2520.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  12. 2019
  13. Erschienen

    Drivers and barriers in the practice of health-specific leadership: A qualitative study in healthcare

    Horstmann, D. & Remdisch, S., 30.10.2019, in: Work. 64, 2, S. 311-321 11 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  14. 2018
  15. Erschienen

    Enhancing Employee Self-Care: The Moderating Effect of Personal Initiative on Health-Specific Leadership

    Horstmann, D., 07.2018, in: European Journal of Health Psychology. 25, 3, S. 96-106 11 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  16. 2017
  17. Erschienen

    Increasing knowledge through cooperation: How can entrepreneurial universities establish an effective culture of cooperation?

    Pötschke, I., Müller, R. & Horstmann, D., 01.02.2017, Entrepreneurial Universities: Technology and Knowledge Transfer. Cunningham, J., Guerrero, M. & Urbano, D. (Hrsg.). New Jersey: World Scientific Publishing Co. Pte Ltd, S. 223-264 42 S. (The World Scientific Reference on Entrepreneurship ; Band 1).

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschungbegutachtet

  18. Erschienen

    Coaching-Kristallmodell – Coaching Tool Collection mit Materialien

    Remdisch, S. & Reif, B., 2017

    Publikation: Nicht textorientierte VeröffentlichungenHypermediaTransfer

Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 ...13 Nächste