Schwebende Infrastrukturen: Project Loons extraterritoriale Ballons und die Medien der Stratosphäre

Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

Standard

Schwebende Infrastrukturen : Project Loons extraterritoriale Ballons und die Medien der Stratosphäre. / Zindel, Hannah.

in: Zeitschrift für Medienwissenschaft, Jahrgang 23, Nr. 2, 2020, S. 153–167.

Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

Harvard

APA

Vancouver

Bibtex

@article{c02bcdacabf4498dbf29f6dce612c20e,
title = "Schwebende Infrastrukturen: Project Loons extraterritoriale Ballons und die Medien der Stratosph{\"a}re",
abstract = "Seit 2013 hat Google Hunderte von Ballons in die Stratosph{\"a}re geschickt. Sie stellen Internetzug{\"a}nge f{\"u}r Regionen zur Verf{\"u}gung, die eingeschr{\"a}nkt oder gar nicht an das World Wide Web angeschlossen sind. Das Unternehmen agiert mit diesem r{\"a}umlich gro{\ss}skaligen Netzwerk jenseits bekannter legislativer Prozesse gleichzeitig als Telekommunikationsbetreiber und Internetdienstleister. Eine rechts-, technik- und wissenshistorisch informierte Perspektive auf die Internetballons zeichnet nach, welche politischen, technischen und epistemischen Konzepte der Stratosph{\"a}re Google mit den Internetballons aufgreift, ver{\"a}ndert und konstituiert. In den Blick genommen werden Diskurse um das Internet for All, Geschichten der unbemannten Ballonfahrt und Stratosph{\"a}rensimulationen.",
keywords = "Medien- und Kommunikationswissenschaft, Infrastrut, Infrastruktur, Atmosph{\"a}re, Luftraum, Ballon",
author = "Hannah Zindel",
year = "2020",
doi = "10.25969/mediarep/14823",
language = "Deutsch",
volume = "23",
pages = "153–167",
journal = "Zeitschrift f{\"u}r Medienwissenschaft",
issn = "1869-1722",
publisher = "Diaphanes Verlag",
number = "2",

}

RIS

TY - JOUR

T1 - Schwebende Infrastrukturen

T2 - Project Loons extraterritoriale Ballons und die Medien der Stratosphäre

AU - Zindel, Hannah

PY - 2020

Y1 - 2020

N2 - Seit 2013 hat Google Hunderte von Ballons in die Stratosphäre geschickt. Sie stellen Internetzugänge für Regionen zur Verfügung, die eingeschränkt oder gar nicht an das World Wide Web angeschlossen sind. Das Unternehmen agiert mit diesem räumlich großskaligen Netzwerk jenseits bekannter legislativer Prozesse gleichzeitig als Telekommunikationsbetreiber und Internetdienstleister. Eine rechts-, technik- und wissenshistorisch informierte Perspektive auf die Internetballons zeichnet nach, welche politischen, technischen und epistemischen Konzepte der Stratosphäre Google mit den Internetballons aufgreift, verändert und konstituiert. In den Blick genommen werden Diskurse um das Internet for All, Geschichten der unbemannten Ballonfahrt und Stratosphärensimulationen.

AB - Seit 2013 hat Google Hunderte von Ballons in die Stratosphäre geschickt. Sie stellen Internetzugänge für Regionen zur Verfügung, die eingeschränkt oder gar nicht an das World Wide Web angeschlossen sind. Das Unternehmen agiert mit diesem räumlich großskaligen Netzwerk jenseits bekannter legislativer Prozesse gleichzeitig als Telekommunikationsbetreiber und Internetdienstleister. Eine rechts-, technik- und wissenshistorisch informierte Perspektive auf die Internetballons zeichnet nach, welche politischen, technischen und epistemischen Konzepte der Stratosphäre Google mit den Internetballons aufgreift, verändert und konstituiert. In den Blick genommen werden Diskurse um das Internet for All, Geschichten der unbemannten Ballonfahrt und Stratosphärensimulationen.

KW - Medien- und Kommunikationswissenschaft

KW - Infrastrut

KW - Infrastruktur

KW - Atmosphäre

KW - Luftraum

KW - Ballon

U2 - 10.25969/mediarep/14823

DO - 10.25969/mediarep/14823

M3 - Zeitschriftenaufsätze

VL - 23

SP - 153

EP - 167

JO - Zeitschrift für Medienwissenschaft

JF - Zeitschrift für Medienwissenschaft

SN - 1869-1722

IS - 2

ER -

DOI