http://www.leuphana.de/institute/isoz.html

Organisation: Institut

Organisationsprofil

Das Institut für Soziologie und Kulturorganisation gehört zur Fakultät Kulturwissenschaften. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Institut forschen zu soziologischen und interdisziplinären Fragen. In der Lehre vertreten wir vor allem die soziologischen Inhalte in den Kulturwissenschaften.

Themen

Die Lehrenden des ISKO vermitteln, vorwiegend in den Studiengängen der Fakultät Kulturwissenschaften, Erkenntnisse und Denkweisen zu allgemeinen soziologischen und kulturtheoretischen Fragen sowie zur Kulturorganisation und zu benachbarten interdisziplinären Diskursen.

 

Beziehungsdiagramm
  1. Night spaces: migration, culture and IntegraTion in Europe

    Bojadzijev, M.

    31.05.1931.05.22

    European Research Area Networks in Humanities (HERA-NET)

    Projekt: Forschung

  2. CURE - Cultures of Rejection: Conditions of Acceptability in Socio-Spatial and Digital Environments in Contemporary Europe

    Bojadzijev, M., Fiket, I., Sauer, B., Bojanic, S. & Jonsson, S.

    15.01.1914.01.22

    Gefördert von der Volkwagen-Stiftung

    Projekt: Forschung

  3. Projekt: Forschung

  4. Entnetzung. Imaginäre, Medientechnologiem, Politiken

    Beyes, T. & Stäheli, U.

    01.11.1830.09.21

    Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft

    Projektnummer 398791577

    Projekt: Forschung

  5. European Haniel Program on Entrepreneurship and the Humanities

    Beyes, T., Metelmann, J. & Johnsen, R.

    01.10.1830.09.23

    Projekt: Forschung

  6. Digitalisierung der Arbeit: Konfiguration realer und virtueller Migration

    Bojadzijev, M., Altenried, M. & Wallis, M.

    01.05.1830.04.21

    Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft

    Projekt: Forschung

Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste