Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft

Organisation: Institut

Organisationsprofil

 

Themen

 Das Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft dient der auf die Kultur und die Künste bezogenen theoretischen wie empirischen Forschung, dem wissenschaftlichen und kulturellen Transfer sowie der Lehre auf diesen Gebieten aus geistes-, sozial- und wirtschaftwissenschaftlichen Perspektiven.

  1. 2019
  2. Erschienen

    Sankt – Female Identities in the Post-Utopian (Synopsis)

    Gerhardt, U., 01.04.2019, Sisters Alike: Female Identities in the Post-Utopian. Markusen, L. (Hrsg.). Leipzig: Spector Books, S. 30 1 S.

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenBeiträge in AusstellungskatalogenForschung

  3. Erschienen

    Schelling's Naturalism: Motion, Space and the Volition of thought

    Woodard, B., 01.03.2019, Edinburgh: Edinburgh University Press. 254 S. (New Perspectives in Ontology )

    Publikation: Bücher und AnthologienMonografienForschungbegutachtet

  4. Erschienen

    Ian White – Cinema as a Live Art / Becoming Object

    Breimaier, A. (Hrsg.), 03.2019, Berlin: Edition Living Archive. 63 S.

    Publikation: Bücher und AnthologienAusstellungskatalogeTransfer

  5. Erschienen

    The Machine as Artist as Myth

    Broeckmann, A., 20.02.2019, in: Arts. 8, 1, 10 S., 25.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  6. Erschienen

    Orte der Nicht-Orte

    Schües, C., 15.02.2019, 10 Minuten Philosophie. Jamme, C. & Drechsler, K. (Hrsg.). Parderborn: Wilhelm Fink Verlag, S. 89-93 5 S.

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenTransfer

  7. Erschienen

    Mad speculation and absolute inhumanism: Lovecraft, ligotti, and the weirding of philosophy

    Woodard, B., 01.01.2019, in: Logos. 29, 5, S. 203-228 26 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  8. Erschienen
  9. Erschienen

    Aesthetics of the Earth. Reframing Relational Aesthetics Considering Critical Ecologies

    Brunner, C. & Kleesattel, I., 2019, in: Proceedings of the European Society for Aesthetics. 11, S. 106-125 20 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenKonferenzaufsätze in FachzeitschriftenForschungbegutachtet

  10. Erschienen

    Books on World Art from the 1920s: On the Ambivalence of a Discursive Awakening

    Leeb, S., 2019, Bauhaus Imaginista: Die globale Rezeption bis heute. von Osten, M. & Watson, G. (Hrsg.). Zürich: Scheidegger & Spiess, S. 106-111 6 S.

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschungbegutachtet

  11. Erschienen

    Bruderpaar der Literatur: Die populäre Rezeption Heinrich Manns und Thomas Manns in den 1920er Jahren

    Klinkenbusch, I. L., 2019, in: Thomas Mann Jahrbuch. 32, S. 109-123 15 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschung