Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft

Organisation: Institut

Organisationsprofil

 

Themen

 Das Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft dient der auf die Kultur und die Künste bezogenen theoretischen wie empirischen Forschung, dem wissenschaftlichen und kulturellen Transfer sowie der Lehre auf diesen Gebieten aus geistes-, sozial- und wirtschaftwissenschaftlichen Perspektiven.

  1. 2019
  2. Erschienen

    Liebe: Zu Geschichte und Erscheinungsformen einer rätselhaften Emotion

    Jürgens, A. (Hrsg.), 11.2019, 1 Aufl. Freiburg im Breisgau: Verlag Karl Alber. 216 S.

    Publikation: Bücher und AnthologienSammelwerke und AnthologienForschung

  3. Erschienen

    Rhetorik der Kreativität: Über die internationale Zirkulation von Wörtern und Ideen

    Wuggenig, U., 18.10.2019, Kritische Kreativität: Perspektiven auf Arbeit, Bildung, Lifestyle und Kunst. Kannler, K., Klug, V., Petzold, K. & Schaaf, F. (Hrsg.). 1. Aufl. Bielefeld: transcript Verlag, S. 43-72 30 S. (Kulturen der Gesellschaft).

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschung

  4. Erschienen

    Artificial intelligence: Invisible agencies in the folds of technological cultures

    Förster, Y., 01.10.2019, The Democratization of Artificial Intelligence: Net Politics in the Era of Learning Algorithms. Sudmann, A. (Hrsg.). transcript Verlag, S. 175-188 14 S.

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenKapitelbegutachtet

  5. Erschienen

    III. FORMAL CREATURES: GILLES CHÂTELET ’S METAPHORS

    Woodard, B., 23.09.2019, Ghosts of Transparency: Shadows cast and shadows cast out. Doyle, M. R., Savic, S. & Bühlmann, V. (Hrsg.). Berlin, Boston: Birkhäuser Verlag GmbH, S. 53-62 10 S. ( Applied Virtuality Book Series; Band 13).

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenKapitelbegutachtet

  6. Erschienen

    Digitale Medien, Partizipation und Ungleichheit: eine Studie zum sozialen Gebrauch des Internets

    Rudolph, S., 08.07.2019, Wiesbaden: Springer VS. 394 S.

    Publikation: Bücher und AnthologienBuch

  7. Erschienen

    No Concept of form within Sight Can System Theory help us?

    Kemp, W., 07.2019, in: Merkur. 73, 842, S. 31-+

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  8. Erschienen

    Love in Paramyth: On Rilke's Figuration of the Orpheus Myth

    Jamme, C., 20.06.2019, Rilke's SONNETS TO ORPHEUS: PHILOSOPHICAL AND CRITICAL PERSPECTIVES. Vandegrift Eldridge, H. & Fischer, L. (Hrsg.). 1 Aufl. Oxford: Oxford University Press, Band 1. S. 178-193 16 S. 6.

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenKapitelbegutachtet

  9. Erschienen

    Alex Adriaansens: 1953–2018

    Broeckmann, A., 01.06.2019, in: Leonardo. 52, 3, S. 320-320 1 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  10. Erschienen

    On the Difficulty of Forgetting: Recollections of the Basel Symposium on Chantal Akerman

    Kuhn, E. & Holl, U., 01.05.2019, in: Camera Obscura. 34, 1, S. 163-183 21 S.

    Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

  11. Erschienen

    Metamodelizing the Territory: On Teddy Cruz’s Diagrammatic Urbanism

    Brunner, C., 05.2019, Why Guattari? A Liberation of Cartographies, Ecologies and Politics. Jellis, T., Gerlach, J. & Dewsbury, J-D. (Hrsg.). London / New York: Routledge Taylor & Francis Group, S. 58-71 14 S. (Routledge studies in human geography).

    Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschungbegutachtet