CO2-neutrales Unternehmen - was ist das?

Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

Authors

Vom Landgasthof in den Alpen bis zum Weltkonzern Nike – immer mehr Unternehmen sind oder wollen CO2-neutral sein. Was aber verbirgt sich hinter diesem Begriff? Welche CO2-Emissionsquellen werden dabei berücksichtigt und welche Klimaschutzprojekte können zur „Neutralisation“ der Emissionen eingesetzt werden? Der nachfolgende Beitrag geht auf diese Fragen ein. Durch Erweiterung der sog. Scopes des GHG Protocol des World Business Council for Sustainable Development um verschiedene Unternehmensbereiche (z. B. Mobilität, Energie) entwickeln wir eine Matrix, die Transparenz über die kompensierbaren Emissionen eines Unternehmens oder eines Produktes ermöglicht. Diese Transparenz ist wiederum Voraussetzung für eine klare und eindeutige Kommunikation der tatsächlich kompensierten Emissionen. Der anschließende Teil über Emissionsminderungen stellt verschiedene Optionen und Systeme vor, diskutiert Vor- und Nachteile und ermöglicht es somit den Verantwortlichen in Unternehmen und anderen Organisationen, ihre Entscheidungen für eine mögliche CO2-Kompensation unter Berücksichtigung der verschiedenen Aspekte zu treffen.
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftUmweltwirtschaftsforum
Jahrgang15
Ausgabenummer4
Seiten (von - bis)265-273
Anzahl der Seiten9
ISSN0943-3481
DOIs
PublikationsstatusErschienen - 2007

DOI