Dis/Ability and Digital Cultures. A Media-Archaeological Perspective on Inclusion as a Cipher

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschung

Authors

Ausgehend von Debatten über die Zugänglichkeit in digitalen Kulturen untersucht
der Aufsatz zwei Beispiele aus der Geschichte des Computers. Er verfolgt
dabei die These, dass die Medienarchäologie zum Verständnis gegenwärtiger Prozesse
einer Ko-Konstitution von Disability und Ability beitragen kann.
Titel in ÜbersetzungNicht/Behinderung und Digitale Kulturen. Eine medienarchäologische Perspektive auf Inkklusion als Chiffre.
OriginalspracheEnglisch
TitelInklusion als Chiffre? : Bildungshistorische Analysen und Reflexionen
HerausgeberMichaela Vogt, Mai-Anh Boger, Patrick Bühler
Anzahl der Seiten105
ErscheinungsortBad Heilbronn
VerlagVerlag Julius Klinkhardt
Datum2021
Seiten93
ISBN (Print)9783781524767
ISBN (elektronisch)9783781559134
PublikationsstatusErschienen - 2021