Wissenstransferpreis 2017

Auszeichnung: Leuphana interne Preise, Stipendien, Auszeichnungen, ErnennungenTransfer

Steffi Hobuß (Empfänger/-in)

für das Projekt "Transformation - Kultur - Geschlecht"

Der diesjähri­ge Wis­sens­trans­fer­preis geht an Dr. Stef Hobuß für ihr in­ter­kul­tu­rel­les und gen­der­ori­en­tier­tes En­ga­ge­ment in­ner­halb des Trans­fer­pro­jekts „Trans­for­ma­ti­on, Kul­tur, Ge­schlecht“. Vom DAAD gefördert, ar­bei­tet Dr. Hobuß mit der tu­ne­si­schen Uni­ver­sität Ma­nou­ba so­wie ver­schie­de­nen Kul­tur­ein­rich­tun­gen Tu­ne­si­ens zu­sam­men, um nach der Re­vo­lu­ti­on von 2011 die Trans­for­ma­ti­on der Ge­schlech­ter­verhält­nis­se, -be­grif­fe und des Fe­mi­nis­mus zu ana­ly­sie­ren. Der Auf­bau ei­ner nach­hal­ti­gen Hoch­schul­part­ner­schaft zwi­schen der Leu­pha­na und der Uni­ver­sität Ma­nou­ba leis­tet ei­nen bei­spiel­ge­ben­den Bei­trag zur Ver­net­zung kul­tu­rel­ler Ein­rich­tun­gen in Tu­ne­si­en und zur Ver­mitt­lung ei­nes dif­fe­ren­zier­te­ren Bil­des ei­ner mo­der­nen ara­bi­schen Ge­sell­schaft und der Ge­schlech­ter­verhält­nis­se in mus­li­mi­schen Kon­tex­ten in Deutsch­land. So wur­den während der Pro­jekt­lauf­zeit be­reits ver­schie­de­ne neue Ver­an­stal­tungs­for­ma­te um­ge­setzt wie the­ma­ti­sche Film­aben­de und die Gründung ei­ner Thea­ter­grup­pe in Tu­ne­si­en so­wie Vorträge und eine Pro­jekt­vor­stel­lung im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he „10 Mi­nu­ten, die den Un­ter­schied ma­chen“ an der Leu­pha­na. Das Pro­jekt ist bei­spiel­ge­bend für eine in­ter­na­tio­na­le Hoch­schul­part­ner­schaft, die eine in­ter­kul­tu­rel­le Verständi­gung und Ver­net­zung der be­tei­lig­ten Re­gio­nen und Pra­xis­part­ner mit Hoch­schu­len fördert.
Datum der Bewilligung2017
BekanntheitsgradInternational
VeranstaltungDies academicus der Leuphana Universität Lüneburg 2017
Beziehungsdiagramm