Professur für zeitgenössische Kunst

Organisation: Professur

Organisationsprofil

Die Forschung und Lehre an der Professur für Zeitgenössische Kunst nimmt künstlerische Arbeiten seit den 1960er Jahren bis in die unmittelbare Gegenwart in den Blick. Kunst verstehen wir als eine materielle und intellektuelle Praxis, die eine intensive Befassung mit künstlerischen Verfahren ebenso erfordert wie eine kunst- und kulturtheoretische Reflexion und gesellschaftspolitische Diskussion. Die Schwerpunkte der Professur liegen auf den transkulturellen Verflechtungen von Kunst, auf Dekolonialität, Geschlechterfragen, Kunsttheorie und Kunstkritik. 

  1. 2019
  2. Camera Obscura (Zeitschrift)

    Eva Kuhn (Beirat)

    01.2019

    Aktivität: Herausgebertätigkeit und Begutachtung von Publikationen(Mit-) Herausgabe von ZeitschriftenForschung

  3. 2018
  4. Vom "ästhetischen Bruch" und der filmischen Konstruktion einer Hausfrau.

    Eva Kuhn (Sprecher*in)

    28.11.2018

    Aktivität: Vorträge und GastvorlesungenGastvorträge und -vorlesungenForschung

  5. 4. Internationales Symposium - Vertagtes Erbe?

    Susanne Leeb (Organisator*in) & Stefanie Peter (Organisator*in)

    22.11.201823.11.2018

    Aktivität: Wissenschaftliche und künstlerische VeranstaltungenKonferenzenForschung

  6. The Importance of Anticolonialism for '68 and International Solidarity in Art and Film

    Susanne Leeb (Sprecher*in)

    18.10.2018

    Aktivität: Vorträge und GastvorlesungenGastvorträge und -vorlesungenTransfer

  7. Goethe-Institut Bogotá

    Susanne Leeb (Gastwissenschaftler*in)

    07.10.201804.11.2018

    Aktivität: Wissenschaftlicher GastaufenthaltBesuch einer externen akademischen EinrichtungTransfer

  8. The Future of the Kunstraum

    Susanne Leeb (Organisator*in)

    29.06.2018

    Aktivität: Wissenschaftliche und künstlerische VeranstaltungenMessen und Ausstellungen Transfer

  9. Konferenz "Critical Stances" 2018

    Susanne Leeb (Moderator*in)

    21.06.201823.06.2018

    Aktivität: Wissenschaftliche und künstlerische VeranstaltungenKonferenzenForschung

  10. Konferenz 2018 - Neolithische Kindheit

    Susanne Leeb (Sprecher*in)

    27.05.201828.05.2018

    Aktivität: Wissenschaftliche und künstlerische VeranstaltungenKonferenzenForschung

  11. Tragische Ermüdung. Zum Problem der Kulturkritik der 1920er Jahre

    Susanne Leeb (Sprecher*in)

    27.05.2018

    Aktivität: Vorträge und GastvorlesungenKonferenzvorträgeForschung

  12. 1968 and the consequences for a Postcolonial Art History

    Susanne Leeb (Sprecher*in)

    15.05.2018

    Aktivität: Vorträge und GastvorlesungenGastvorträge und -vorlesungenForschung