Ungleich mächtig: Das Gendering von Führungspersonen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in der Medienkommunikation

Publikation: Bücher und AnthologienSammelwerke und AnthologienTransfer

Standard

Ungleich mächtig : Das Gendering von Führungspersonen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in der Medienkommunikation. / Lünenborg, Margreth; Röser, Jutta.

transcript Verlag, 2012. 270 S. (Critical Media Studies).

Publikation: Bücher und AnthologienSammelwerke und AnthologienTransfer

Harvard

APA

Vancouver

Bibtex

@book{dfe75b0aa6db4e4788bb79d373faff7a,
title = "Ungleich m{\"a}chtig: Das Gendering von F{\"u}hrungspersonen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in der Medienkommunikation",
abstract = "Kanzlerin Merkel und SPD-Kontrahent Steinmeier, Unternehmenschef Mehdorn und Spitzenmanagerin Suckale: M{\"a}chtige M{\"a}nner und Frauen in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft werden in diesem Band in ihrer medialen Repr{\"a}sentation analysiert. Die Beitr{\"a}ge dokumentieren die Ergebnisse eines Forschungsprojektes und fragen, wie mit und durch Medien geschlechtsgebundene Bilder von Macht und Einfluss hergestellt werden. Pr{\"a}sentiert werden Befunde aus quantitativer Inhaltsanalyse, qualitativer Textanalyse, Bildanalyse, Gruppendiskussionen und Befragungen von Journalistinnen und Journalisten - eine methodische Verbindung, welche die Fortschreibung tradierter M{\"a}nnlichkeit sichtbar werden l{\"a}sst und auf Formen der Modernisierung von Weiblichkeiten im Mediendiskurs verweist.",
keywords = "Medien- und Kommunikationswissenschaft, Repr{\"a}sentation, Gender Studies, Geschlecht, Wirtschaft, Politik, Soziale Ungleichheit, Medien, Rezeption, Mediensoziologie, Kulturwissenschaft, Macht, Medien{\"a}sthetik, Wissenschaft",
author = "Margreth L{\"u}nenborg and Jutta R{\"o}ser",
year = "2012",
doi = "10.14361/transcript.9783839416921",
language = "Deutsch",
isbn = "978-3837616927",
series = "Critical Media Studies",
publisher = "transcript Verlag",
address = "Deutschland",

}

RIS

TY - BOOK

T1 - Ungleich mächtig

T2 - Das Gendering von Führungspersonen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in der Medienkommunikation

AU - Lünenborg, Margreth

AU - Röser, Jutta

PY - 2012

Y1 - 2012

N2 - Kanzlerin Merkel und SPD-Kontrahent Steinmeier, Unternehmenschef Mehdorn und Spitzenmanagerin Suckale: Mächtige Männer und Frauen in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft werden in diesem Band in ihrer medialen Repräsentation analysiert. Die Beiträge dokumentieren die Ergebnisse eines Forschungsprojektes und fragen, wie mit und durch Medien geschlechtsgebundene Bilder von Macht und Einfluss hergestellt werden. Präsentiert werden Befunde aus quantitativer Inhaltsanalyse, qualitativer Textanalyse, Bildanalyse, Gruppendiskussionen und Befragungen von Journalistinnen und Journalisten - eine methodische Verbindung, welche die Fortschreibung tradierter Männlichkeit sichtbar werden lässt und auf Formen der Modernisierung von Weiblichkeiten im Mediendiskurs verweist.

AB - Kanzlerin Merkel und SPD-Kontrahent Steinmeier, Unternehmenschef Mehdorn und Spitzenmanagerin Suckale: Mächtige Männer und Frauen in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft werden in diesem Band in ihrer medialen Repräsentation analysiert. Die Beiträge dokumentieren die Ergebnisse eines Forschungsprojektes und fragen, wie mit und durch Medien geschlechtsgebundene Bilder von Macht und Einfluss hergestellt werden. Präsentiert werden Befunde aus quantitativer Inhaltsanalyse, qualitativer Textanalyse, Bildanalyse, Gruppendiskussionen und Befragungen von Journalistinnen und Journalisten - eine methodische Verbindung, welche die Fortschreibung tradierter Männlichkeit sichtbar werden lässt und auf Formen der Modernisierung von Weiblichkeiten im Mediendiskurs verweist.

KW - Medien- und Kommunikationswissenschaft

KW - Repräsentation

KW - Gender Studies

KW - Geschlecht

KW - Wirtschaft

KW - Politik

KW - Soziale Ungleichheit

KW - Medien

KW - Rezeption

KW - Mediensoziologie

KW - Kulturwissenschaft

KW - Macht

KW - Medienästhetik

KW - Wissenschaft

U2 - 10.14361/transcript.9783839416921

DO - 10.14361/transcript.9783839416921

M3 - Sammelwerke und Anthologien

SN - 978-3837616927

T3 - Critical Media Studies

BT - Ungleich mächtig

PB - transcript Verlag

ER -

DOI