Kollaborative Materialerstellung für das Klassenmusizieren

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschungbegutachtet

Authors

In der Musikdidaktik ist der Aufbau von Kompetenzen zur Organisation und Durchführung von Klassenmusizieren üblicherweise an der Universität verortet, Austausch und Zusammenarbeit mit schulischen Akteur_innen ist selten gegeben. Der Beitrag legt den Fokus auf die Ergebnisse aus der Arbeit des sogenannten „Entwicklungsteams Musik“ des Zukunftszentrums Lehrkräftebildung-Netzwerk (ZZL-Netzwerk) der Leuphana Universität Lüneburg, in welchem gemeinsam neue Ansätze für die Erstellung und Nutzung von Arrangements für den kompetenzorientierten Klassenmusizierunterricht erarbeitet wurden.
OriginalspracheDeutsch
TitelInnovationen in Theorie-Praxis-Netzwerken - Beiträge zur Weiterentwicklung der Lehrkräftebildung
HerausgeberTimo Ehmke, Sandra Fischer-Schöneborn, Kurt Reusser, Dominik Leiss, Torben Schmidt, Swantje Weinhold
Anzahl der Seiten17
ErscheinungsortWeinheim
VerlagBeltz Juventa Verlag
Erscheinungsdatum2022
Auflage1
Seiten142-158
ISBN (Print)978-3-7799-6530-5
ISBN (elektronisch)978-3-7799-5851-2
PublikationsstatusErschienen - 2022