Die kommunale Ebene in Sachsen-Anhalt: Entwicklung und Herausforderungen der Kommunalpolitik seit der Wende

Publikationen: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in Sammelwerken

Authors

Der Beitrag beleuchtet die Entwicklung der Kommunalpolitik in Sachsen-Anhalt seit der Friedlichen Revolution von 1989/1990. Dazu werden in vergleichender Perspektive die institutionellen und strukturellen Rahmenbedingungen dargestellt sowie zentrale Aspekte der kommunalen Demokratie (Wahlen, Parteien und Bürgerbegehren) untersucht. Zudem diskutiert der Beitrag drei Herausforderungen (Haushaltskrise, demographischer Wandel sowie Politik- und Parteienverdrossenheit), die die Kommunalpolitik in Sachsen-Anhalt seit der Wende in besonderer Weise prägen.
OriginalspracheDeutsch
TitelPolitik und Regieren in Sachsen-Anhalt
Redakteure/-innenHendrik Träger, Sonja Priebus
Anzahl der Seiten20
ErscheinungsortWiesbaden
VerlagSpringer VS
Datum2017
Seiten181-200
ISBN (Print)978-3-658-13688-8
ISBN (elektronisch)978-3-658-13689-5
DOIs
PublikationsstatusErschienen - 2017

    Fachgebiete

  • Politikwissenschaft - Kommunalpolitik, Kommunalwahlen, Direkte Demokratie, Bürgerbegehren, lokale Parteien, Haushaltskrise, demographischer Wandel

DOI

Beziehungsdiagramm