Bereit für Flexibilität?: Operationsverständnis und verschiedene Rechenstrategien als Grundlage für Flexibilität

Publikationen: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätze

Authors

Die Grundvorstellungen zu Multiplikation und Division sowie die Kenntnis verschiedener Rechenstrategien sind Lernvoraussetzungen für flexibles Multiplizieren und Dividieren. Doch wird erst das Rechnen gelernt und dann flexibilisiert? Nein! Von Beginn an ist beides durch einen reflektierenden und flexiblen Gebrauch gekennzeichnet.
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftGrundschule Mathematik
Ausgabennummer66
Seiten (von - bis)4-7
Anzahl der Seiten4
ISSN1613-9909
PublikationsstatusErschienen - 09.2020

Bibliographische Notiz

Titel d. Heftes: Flexibel multiplizieren und dividieren

Beziehungsdiagramm