An Bildern denken

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschung

Authors

Das Auffinden von Bildern im Internet ist immer noch an die Sprache als Verweis- und Indizierungsvehikel gebunden. Der Struktur und dem bildimmanenten Aufbau eines Bildes wird dabei keine Bedeutung beigemessen, die treffsichere Beschreibung und Betitelung des Bildes durch den Publizierenden entscheidet über seine Auffindbarkeit im WWW. Dieser Text setzt sich mit derzeitigen Verweisstrukturen des WWW und ihrer Anwendbarkeit auf Bilder auseinander, zeigt Schwächen auf und stellt mit PeTAL ein im Aufbau befindliches System vor, das Abhilfe schaffen könnte.
OriginalspracheDeutsch
TitelWorkshop "Informationsgesellschaft" der Stiftungskollegiaten des SVK Berlin
HerausgeberMartin Warnke
Anzahl der Seiten13
ErscheinungsortStuttgart
VerlagAlcatel
Datum2006
Seiten83-95
PublikationsstatusErschienen - 2006

Zugehörige Projekte