Digitalisierung im stationären Reisevertrieb : Der Einfluss von In-Store-Technologien auf das Kaufverhalten

Research output: Books and anthologiesBook

Authors

  • Christine Kühn
Der stationäre Reisevertrieb sieht sich durch die gesteigerte Nutzung von Online-Kanälen zur Suche und Buchung von Reisen einem erhöhten Wettbewerb in der Tourismusbranche ausgesetzt. In-Store-Technologien – wie die Virtual Reality-Brille, der Touchscreen und das Tablet – werden zur Unterstützung in der Beratung im stationären Reisevertrieb genutzt. Deren Bedeutung wird aufgrund der Verzahnung von Online- und Offline-Kanälen im Zuge der Digitalisierung zunehmend höher. Die Untersuchung des Einflusses von In-Store-Technologien auf das Kaufverhalten ist Gegenstand der Publikation. In einer dreistufigen Untersuchung wird aufgezeigt, welche Determinanten der In-Store-Technologien im Hinblick auf das Kaufverhalten relevant sind und welchen Einfluss diese auf die Kaufabsicht aus Sicht des Konsumenten haben. Darüber hinaus werden zukunftsgerichtete Handlungsempfehlungen für die Unternehmenspraxis abgeleitet, welche als Entscheidungsgrundlage nützlich sein können.
Original languageGerman
Place of PublicationWiesbaden
PublisherSpringer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Number of pages369
ISBN (Print)978-3-658-37098-5
ISBN (Electronic)978-3-658-37099-2
DOIs
Publication statusPublished - 28.04.2022