Organisationsprofil

Am Institut für Nachhaltige Chemie fokussieren wir unsere Forschungs- und Lehrtätigkeit auf Umweltchemie und Nachhaltige Chemie. Ziel ist die nachhaltige Nutzung sowie der nachhaltigere Umgang chemischer Stoffe und die Erarbeitung entsprechender Lösungsansätze.

Darüber hinaus ist am Institut für Nachhaltige Chemie und Umweltchemie auch die Didaktik der Naturwissenschaften mit ihrer Forschung und Lehrtätigkeit im Lehramt Chemie, Biologie und Sachunterricht mit Bezugsfach Naturwissenschaften verankert.

 

 

Themen

Die Schwerpunkte von Forschung und Lehre orientieren sich am Lebenslauf chemischer Stoffe:

  • Stoffliche und energetische Ressourcen (Rohstoffe, Beitrag der Chemie zur nachhaltigen Energienutzung)
  • Nachhaltige Nutzung chemischer Stoffe und Produkte
  • Eintrag chemischer Stoffe in die Umwelt (wie z.B. Arzneimittel, Pestizide, oder Industriechemikalien): Quellen, Nachweis, Verbleib und die damit verbundenen Umweltbelastungen
  • Design nachhaltiger chemischer Stoffe  (Benign by Design)

Ergänzt werden die chemischen Fragestellungen durch im Sinne der Nachhaltigkeit über die eigentliche Chemie hinausgehende Fragen zur Nutzung von chemischen  Stoffen. Diese Aspekte werden interdisziplinär in Kooperation mit den anderen Instituten der Fakultät für Nachhaltigkeit an der Leuphana Universität bearbeitet.

1 - 17 von 17Seitengröße: 100
sortieren: Nachname
  1. Abels, Simone

    Prof. Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  2. Hofer, Elisabeth

    Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  3. Kümmerer, Klaus

    Prof. Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  4. Olsson, Oliver

    Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  5. Pleißner, Daniel

    Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  6. Reich, Marco

    Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  7. Rodenhauser, Annika

    Dr.

    Person: Wissenschaftliches Personal

  8. Scheller, Friederike

    Person: Wissenschaftliches Personal