Green Fashion Challenge: Uni entwickelt App für nachhaltigen Einkauf von Kleidung

Presse/Medien: Presse / Medien

Die Uni in Lüneburg bringt eine App für Modebewusste heraus, die weg vom schnellen Konsum wollen. Wichtig ist den Entwicklern das Thema Nachhaltigkeit.

 
Wissenschaftler haben an der Leuphana Universität Lüneburg eine Mode-App entwickelt, die Nutzer bei nachhaltigem Konsum unterstützt. Es geht um Umwelt- und Sozialaspekte: Nutzerinnen und Nutzer können Ziele für ihre Einkäufe formulieren, wie die monatliche Anzahl gekaufter Textilien oder den Fair-Trade-Anteil am Einkauf.

Quellenangaben

TitelChip online
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung30.09.20
URLhttps://www.chip.de/news/Green-Fashion-Challenge-App-fuer-nachhaltigen-Einkauf_183014518.html
PersonenJacob Hörisch

Beschreibung

Die Uni in Lüneburg bringt eine App für Modebewusste heraus, die weg vom schnellen Konsum wollen. Wichtig ist den Entwicklern das Thema Nachhaltigkeit.

 
Wissenschaftler haben an der Leuphana Universität Lüneburg eine Mode-App entwickelt, die Nutzer bei nachhaltigem Konsum unterstützt. Es geht um Umwelt- und Sozialaspekte: Nutzerinnen und Nutzer können Ziele für ihre Einkäufe formulieren, wie die monatliche Anzahl gekaufter Textilien oder den Fair-Trade-Anteil am Einkauf.
Zeitraum30.09.2020
Beziehungsdiagramm