Art History Update

Research output: Books and anthologiesSpecial Journal issueResearch

Standard

Art History Update. / Söntgen, Beate (Editor); Graw, Isabelle (Editor); Feldman, Jules Pelta (Editor) et al.

Berlin : TEXTE ZUR KUNST Verlag, 2022. 240 p. (Texte zur Kunst; Vol. 32, No. 128).

Research output: Books and anthologiesSpecial Journal issueResearch

Harvard

Söntgen, B, Graw, I, Feldman, JP & Magalhães, A (eds) 2022, Art History Update. Texte zur Kunst, no. 128, vol. 32, TEXTE ZUR KUNST Verlag, Berlin.

APA

Söntgen, B., Graw, I., Feldman, J. P., & Magalhães, A. (Eds.) (2022). Art History Update. (Texte zur Kunst; Vol. 32, No. 128). TEXTE ZUR KUNST Verlag.

Vancouver

Söntgen B, (ed.), Graw I, (ed.), Feldman JP, (ed.), Magalhães A, (ed.). Art History Update. Berlin: TEXTE ZUR KUNST Verlag, 2022. 240 p. (Texte zur Kunst; 128).

Bibtex

@book{0e95850fcf9f4c0a94c2be733b7cdf7f,
title = "Art History Update",
abstract = "Diese Dezember-Ausgabe von Texte zur Kunst unternimmt den Versuch eines „Updates“ kunsthistorischer Methoden. Schon seit seiner Gr{\"u}ndung reflektiert TZK in regelm{\"a}{\ss}igen Abst{\"a}nden die akademische Kunstgeschichte. Aktuell dr{\"a}ngt sich die Frage auf, ob das Fach die eigene Geschichte mitsamt den ihr innewohnenden Sexismen, Rassismen und Klassizismen nicht nur aufarbeiten, sondern auch eine Wissenschaft entwickeln kann, die die Gleichberechtigung unterschiedlicher Standpunkte und Epistemologien vorantreibt. Die hier versammelten Beitr{\"a}ge decken die noch bestehende Verhaftung in eurozentrischen Perspektiven auf und bieten zugleich alternative methodische und theoretische Zugriffe auf ein erweitertes Gegenstandfeld an.",
keywords = "Kunstwissenschaft",
editor = "Beate S{\"o}ntgen and Isabelle Graw and Feldman, {Jules Pelta} and Ana Magalh{\~a}es",
year = "2022",
month = dec,
language = "Deutsch",
isbn = "978-3-946564-26-3",
series = "Texte zur Kunst",
publisher = "TEXTE ZUR KUNST Verlag",
number = "128",
address = "Deutschland",

}

RIS

TY - BOOK

T1 - Art History Update

A2 - Söntgen, Beate

A2 - Graw, Isabelle

A2 - Feldman, Jules Pelta

A2 - Magalhães, Ana

PY - 2022/12

Y1 - 2022/12

N2 - Diese Dezember-Ausgabe von Texte zur Kunst unternimmt den Versuch eines „Updates“ kunsthistorischer Methoden. Schon seit seiner Gründung reflektiert TZK in regelmäßigen Abständen die akademische Kunstgeschichte. Aktuell drängt sich die Frage auf, ob das Fach die eigene Geschichte mitsamt den ihr innewohnenden Sexismen, Rassismen und Klassizismen nicht nur aufarbeiten, sondern auch eine Wissenschaft entwickeln kann, die die Gleichberechtigung unterschiedlicher Standpunkte und Epistemologien vorantreibt. Die hier versammelten Beiträge decken die noch bestehende Verhaftung in eurozentrischen Perspektiven auf und bieten zugleich alternative methodische und theoretische Zugriffe auf ein erweitertes Gegenstandfeld an.

AB - Diese Dezember-Ausgabe von Texte zur Kunst unternimmt den Versuch eines „Updates“ kunsthistorischer Methoden. Schon seit seiner Gründung reflektiert TZK in regelmäßigen Abständen die akademische Kunstgeschichte. Aktuell drängt sich die Frage auf, ob das Fach die eigene Geschichte mitsamt den ihr innewohnenden Sexismen, Rassismen und Klassizismen nicht nur aufarbeiten, sondern auch eine Wissenschaft entwickeln kann, die die Gleichberechtigung unterschiedlicher Standpunkte und Epistemologien vorantreibt. Die hier versammelten Beiträge decken die noch bestehende Verhaftung in eurozentrischen Perspektiven auf und bieten zugleich alternative methodische und theoretische Zugriffe auf ein erweitertes Gegenstandfeld an.

KW - Kunstwissenschaft

UR - https://www.textezurkunst.de/de/128/

UR - https://d-nb.info/1275410111

M3 - Zeitschriftenhefte

SN - 978-3-946564-26-3

T3 - Texte zur Kunst

BT - Art History Update

PB - TEXTE ZUR KUNST Verlag

CY - Berlin

ER -