Finanzielle Bürgerbeteiligung in der Energiewende

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenForschung

Authors

Die Energiewende in Deutschland bietet durch die günstigen recht­lichen Rahmenbedingungen mindestens seit Einführung des Erneu­ erbare-Energien-Gesetzes die Möglichkeit auch für Privatpersonen, sich finanziell an Energieanlagen zu beteiligen. Dies hat zu einer ganzen Bandbreite von finanziellen Beteiligungsmodellen geführt: von der privaten PV-Anlage bis hin zu großen Erneuerbare-Energi­en-Beteiligungsgesellschaften. Dieser Beitrag gibt einen Überblick zur Entwicklung der vergangenen Jahre und erläutert Effekte und Problemlagen.
OriginalspracheDeutsch
TitelKursbuch Bürgerbeteiligung #2
HerausgeberJörg Sommer
Anzahl der Seiten15
ErscheinungsortBerlin
VerlagVerlag der Deutschen Umweltstiftung
Datum2017
Seiten454-468
ISBN (Print)3-942466-15-5, 978-3-942466-15-8
PublikationsstatusErschienen - 2017

    Fachgebiete

  • Energieforschung - Partizipation, Energiegenossenschaften, Bürgerenergiegesellschaften