Erfahren – Widerfahren – Verfahren. Körper und Leib als analytische und epistemologische Kategorien Sozialer Arbeit

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAndere (Vor- und Nachworte ...)Forschung

Authors

Körper und Leib haben als interdisziplinär verhandelte Themen Konjunktur. Diese Feststellung trifft auch für die erziehungswissenschaftliche Disziplinlandschaft zu. Weshalb in den letzten Jahren vermehrte Publikationen eine intensivere Auseinandersetzung belegen.
OriginalspracheDeutsch
TitelErfahren – Widerfahren – Verfahren : Körper und Leib als analytische und epistemologische Kategorien Sozialer Arbeit
HerausgeberClarissa Schär, Julia Ganterer, Martin Grosse
Anzahl der Seiten12
ErscheinungsortWiesbaden
VerlagSpringer VS
Datum2021
Seiten1-12
ISBN (Print)978-3-658-30779-0
ISBN (elektronisch)978-3-658-30780-6
DOIs
PublikationsstatusErschienen - 2021

    Fachgebiete

  • Gender und Diversity - Körper und Leib als analytische und epistemologische Kategorien Sozialer Arbeit

DOI