Die Zukunft der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft

Publikation: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in SammelwerkenTransfer

Authors

Was bedeutet es heute, Wissenschaft als Beruf zu wählen? Das fragen die Autoren des Bandes fast 100 Jahre nach der Veröffentlichung von Max Webers Vortrag »Wissenschaft als Beruf«. Sie analysieren die Zukunftsfähigkeit
des deutschen Universitätssystems, thematisieren den Unterschied zwischen Beruf und Berufung, untersuchen Freundschaft und Vertrauen als Grundlage aller wissenschaftlichen Kooperationen und gehen der Bedeutung von Gleichstellung im Wissenschaftsbetrieb nach. Auch das Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und beruflicher Praxis wird beleuchtet. Die Beiträge bieten nicht zuletzt intelligente Denkanstöße und scharfe Analysen der heutigen Universitätslandschaft.
OriginalspracheDeutsch
TitelWissenschaft als Beruf und Berufung : Festschrift für Horst Albach
Herausgeber Kai-Ingo Voigt, Ulrike Settnik, Stefan Kayser, Klaus-Dieter Pruss
Anzahl der Seiten10
ErscheinungsortBonn
VerlagBonn University Press
Datum07.11.2016
Seiten105-114
ISBN (Print)3-8471-0663-5, 978-3-8471-0663-0
ISBN (elektronisch)978-3-7370-0663-7
DOIs
PublikationsstatusErschienen - 07.11.2016

DOI