Die Bundeswasserstraßen als Energiespeicher: Potenzial und Herausforderungen

Publikation: Beiträge in ZeitschriftenZeitschriftenaufsätzeForschungbegutachtet

Authors

  • Thomas Weiss
  • Florian Grumm
  • Detlef Schulz
  • Stephan Mattner
Für die Speicherung von Überschüssen aus fluktuierenden erneuerbaren Energien ist das Pumpspeicherwerk (PSW) momentan die einzige großtechnisch realisierbare Speichertech-nologie. PSW sind technisch ausgereift und sind bei passenden Randbedingungen wirt-schaftlich zu betreiben. Konventionelle PSW benötigen geeignete, in Deutschland aber be-grenzt vorhandene geologische Rahmenbedingungen. Durch die Nutzung schon bestehen-der künstlicher Strukturen können neue Speicherkapazitäten erschlossen werden, wie hier am Beispiel der Bundeswasserstraßen gezeigt wird.
Titel in ÜbersetzungThe federal waterways as energy storage system - Potential and challenges: Potential and Challenges
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftWasserwirtschaft
Jahrgang103
Ausgabenummer7-8
Seiten (von - bis)19-22
Anzahl der Seiten4
ISSN0043-0978
DOIs
PublikationsstatusErschienen - 07.2013

DOI