Das deutsche Handwerk als Anbieter von Ausbildungsplätzen

Publikationen: Beiträge in SammelwerkenAufsätze in Sammelwerken

Authors

Mit der beruflichen Erstausbildung verfolgen Unternehmen das Ziel, den für die Zukunft erwarteten Fachkräftebedarf durch eine zeitlich vorlaufende Berufsausbildung zu decken. Mit einer überdurchschnittlichen Ausbildungsquote nehmen KMU in Deutschland eine herausragende Stellung als Anbieter von Ausbildungsplätzen ein. In der vergangenen Dekade haben die der IHK angeschlossenen Betriebe ihr Ausbildungsplatzangebot kontinuierlich gesteigert, während die Handwerksbetriebe ihr Ausbildungsplatzangebot kontinuierlich reduzierten.
OriginalspracheDeutsch
TitelPerspektiven der Mittelstandsforschung
Redakteure/-innenJoachim Merz, Joachim Wagner
Anzahl der Seiten16
ErscheinungsortMünster, Westfalen
VerlagLIT Verlag
Datum2004
Seiten287-302
ISBN (Print)978-3-8258-8179-5, 3-8258-8179-2
PublikationsstatusErschienen - 2004
Beziehungsdiagramm