Biokraftstoffe und Biokraftstoffprojekte: Rechtliche, technische und wirtschaftliche Aspekte

Publikation: Bücher und AnthologienSammelwerke und AnthologienForschung

Authors

  • Jörg Böttcher (Herausgeber*in)
  • Nina Hampl (Herausgeber*in)
  • Martin Kügemann (Herausgeber*in)
  • Florian Lüdeke-Freund (Herausgeber*in)
Dieses Buch beschäftigt sich mit Biokraftstoffen und Biokraftstoffprojekten.

Die Autoren zeigen auf, welche rechtlichen, agrarischen, ökologischen und ökonomischen Rahmenbedingungen von Biokraftstoffen beachtet werden müssen. Die Betrachtung dieser Rahmenbedingungen und weiterer – eher anlagenbezogener – Faktoren ermöglicht es dann, Rückschlüsse auf die Realisierung von Biokraftstoffvorhaben zu ziehen.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf den sensiblen Themenkomplex der Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen gerichtet. Die anhaltende Diskussion unerwünschter sozialer, ökologischer und ökonomischer Effekte hat zu neuen und bislang nicht abschließend definierten gesellschaftlichen und politischen Ansprüchen an die Biokraftstoffindustrie geführt.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortBerlin & Heidelberg
VerlagGabler Verlag
Anzahl der Seiten417
ISBN (Print)978-3-642-55065-2
ISBN (elektronisch)978-3-642-55066-9
DOIs
PublikationsstatusErschienen - 2014

Zugehörige Projekte

DOI