Stadtplanung: “Hamburg muss seine Rolle neu definieren”

Presse/Medien: Presse / Medien

Bis sich Hamburg und Kopenhagen durch die Fehmarnbeltqueruung tatsächlich näher kommen, dauert es noch mindestens bis zum Jahr 2021. Auf dem City Link Festival treffen sich in der Hansestadt aber schon mal Künstler, Aktivisten und Stadtplaner aus beiden Metropolen, um sich auszutauschen. Was können die Städte voneinander lernen? Ein Interview mit dem Kultursoziologen und transdizsiplinären Nachhaltigkeitsforscher Sacha Kagan. Der Wissenschaftler forscht und lehrt an der Leuphana Universität in Lüneburg — und ist Referent auf dem City Link Festival.

Quellenangaben

TitelStadtplanung: “Hamburg muss seine Rolle neu definieren”
BekanntheitsgradNational
Medienbezeichnung/OutletZeit Online
MedienformatWeb
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung12.09.14
BeschreibungInterview (Zeit Online Webseite)
Produzent/AutorZeit Online
URLblog.zeit.de/hamburg/interview-city-link-festival/
PersonenSacha Kagan

Beschreibung

Bis sich Hamburg und Kopenhagen durch die Fehmarnbeltqueruung tatsächlich näher kommen, dauert es noch mindestens bis zum Jahr 2021. Auf dem City Link Festival treffen sich in der Hansestadt aber schon mal Künstler, Aktivisten und Stadtplaner aus beiden Metropolen, um sich auszutauschen. Was können die Städte voneinander lernen? Ein Interview mit dem Kultursoziologen und transdizsiplinären Nachhaltigkeitsforscher Sacha Kagan. Der Wissenschaftler forscht und lehrt an der Leuphana Universität in Lüneburg — und ist Referent auf dem City Link Festival.

Zeitraum12.09.2014
Beziehungsdiagramm