Die Welt: Europäer bekommen in der Krise weniger Kinder

Presse/Medien: Presse / Medien

Die Wirtschaftskrise in Europa hat laut Studie Auswirkungen auf die Geburtenrate: Je höher die Arbeitslosigkeit, desto geringer die Anzahl der Kinder. Besonders deutlich wird das in Spanien.

Quellenangaben

TitelDie Welt: Europäer bekommen in der Krise weniger Kinder
BekanntheitsgradNational
Medienbezeichnung/OutletZeitung
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung10.07.13
URLwww.welt.de/politik/ausland/article117893627/Europaeer-bekommen-in-der-Krise-weniger-Kinder.html
PersonenDeniz Karaman Örsal

Beschreibung

Die Wirtschaftskrise in Europa hat laut Studie Auswirkungen auf die Geburtenrate: Je höher die Arbeitslosigkeit, desto geringer die Anzahl der Kinder. Besonders deutlich wird das in Spanien.
Zeitraum10.07.2013
Beziehungsdiagramm