Wie realistisch dürfen Utopien sein? Steffi Hobuß im Gespräch mit Ulrike Guérot und Eva von Redecker

Presse/Medien: Presse / Medien

Quellenangaben

TitelWie realistisch dürfen Utopien sein? Steffi Hobuß im Gespräch mit Ulrike Guérot und Eva von Redecker
BekanntheitsgradInternational
Medienbezeichnung/OutletUtopie-Studio
MedienformatWeb
Dauer/Länge/Größe95 Minuten
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung05.03.21
BeschreibungMit Hannah Arendt die Möglichkeit und Widersprüchlichkeit utopischer Ideen ausmessen – das ist der Ausgangspunkt für einen philosophischen Abend mit der Europa-Visionärin Ulrike Guérot und der feministischen Denkerin Eva von Redecker, zu dem die Leiterin des Leuphana College Steffi Hobuß einlädt.
Produzent/AutorLeuphana Universität Lüneburg
URLhttps://youtu.be/Id9Nh0KxMcg
PersonenSteffi Hobuß, Ulrike Guérot, Eva von Redecker
Zeitraum05.03.2021
Beziehungsdiagramm