Corona macht Reisefreunden das Leben schwer

Presse/Medien: Presse / Medien

Die Reisebranche ächzt unter Corona. Verzeichnete man noch bis vor wenigen Wochen Rekordumsätze im Geschäft mit dem Fernweh gehen die Aktivitäten jetzt gegen Null. Neben den wirtschaftlichen Folgen macht manchem Zeitgenossen auch das Bewusstsein zu schaffen, nun auf unbestimmte Zeit nicht seiner Reiseleidenschaft frönen zu können.

Quellenangaben

TitelBadische Neueste Nachrichten
BekanntheitsgradNational
Medienbezeichnung/OutletArtikel
MedienformatDruck
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung01.04.20
BeschreibungDie Reisebranche ächzt unter Corona. Verzeichnete man noch bis vor wenigen Wochen Rekordumsätze im Geschäft mit dem Fernweh gehen die Aktivitäten jetzt gegen Null. Neben den wirtschaftlichen Folgen macht manchem Zeitgenossen auch das Bewusstsein zu schaffen, nun auf unbestimmte Zeit nicht seiner Reiseleidenschaft frönen zu können.
Produzent/AutorWolfgang Voigt
PersonenMartin Lohmann

Beschreibung

Die Reisebranche ächzt unter Corona. Verzeichnete man noch bis vor wenigen Wochen Rekordumsätze im Geschäft mit dem Fernweh gehen die Aktivitäten jetzt gegen Null. Neben den wirtschaftlichen Folgen macht manchem Zeitgenossen auch das Bewusstsein zu schaffen, nun auf unbestimmte Zeit nicht seiner Reiseleidenschaft frönen zu können.

Zeitraum01.04.2020
Beziehungsdiagramm