Theoriefundierte Betreuung von Schulpraktika im Lehramtsstudium Englisch: Ein hochschuldidaktischer Beitrag zur Professionalisierung im Studium

Publikation: Bücher und AnthologienDissertationsschriftenForschung

Authors

Der Beitrag der Dissertation "Theoriebasierte Betreuung vom Schulpraktikum im Lehramtsstudium Englisch" zum wissenschaftlichen Diskurs liegt in der Verbindung von Theoriebereichen der Professionalisierungsforschung und angewandten Linguistik mit Untersuchungen zur hochschuldidaktischen Begleitung und Betreuung im ersten Unterrichtspraktikum des Lehramtsstudiums, dem fachdidaktischen Tagespraktikum, an der Universität Potsdam. Ein interaktionsanalytisches Vorgehen wurde eingesetzt zur Weiterentwicklung des hochschuldidaktischen Settings einer disziplinenverbindenden, fachwissenschaftlichen Begleitung von Praktika im komplexen Kontext Schule. Die Implementierung entsprechender Formate ins reguläre Studium wurde in einer über drei Jahre angelegten iterativen Studie turnusmäßig evaluiert
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortPotsdam
Anzahl der Seiten136
PublikationsstatusErschienen - 16.06.2016

Bibliographische Notiz

Dissertation, Universität Potsdam, 2016

Anmerkung

Elektronische Ressource, getrennte Zählung: 60, 28, 17, 17, 14 Blätter