VICO

Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

Projektbeteiligte

  • Braun, Susanne (Wissenschaftliche Projektleitung)
  • Jörg Richter (Wissenschaftliche Projektleitung)
Die Expertise begutachtet die wirtschaftsrechtlichen und steuer(recht)lichen Aspekte der hochschulnahen Existenzgründung einer Autowaschstraße. Im Mittelpunkt steht die Wahl der Unternehmensform. Dabei handelt es sich – ebenso wie die Bestimmung des Standorts – um eine klassische strategische unternehmerische Entscheidung. Die Wirtschaftsordnung stellt dem Unternehmer ein breites Spektrum möglicher Rechtsformen zur Verfügung. Neben den traditionellen Grundformen (Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaft) gehört eine Vielzahl weiterer (zusammengesetzter) Unternehmensformen zum Entschei­dungs­feld. Aus der praktischen Erfahrung der Berater sollte eine einfache, mit Blick für eine mittelfristige Fortent­wicklung flexible Rechtsform gefunden werden. Dem Leser soll eine grundlegende Einführung in die komplexe Materie der rechtlichen Eckpunkte einer Existenzgründung gegeben werden. Ziel ist ein umfassender gesellschafts- und steuer(recht)licher Überblick und damit eine verständige Ausgangsbasis für eine professionelle Beratung im Fall einer tatsächlichen Gründung.
Zeitraum01.01.0431.12.05