The Sound of Sound Studies. Was bewegt Klangforschung und Soundkultur?

Projekt: Wissenschaftliche Veranstaltung

Projektbeteiligte

Wenn die Tagung nach dem spezifschen Sound der Sound Studies fragt, dann möchten wir damit den Diskussionen um die verschiedenen Selbstverständnisse und Gegenstände, um die Vielfalt an Methoden und Forschungsansätzen einen Raum geben, die aktuell unter dieser ›genre-defining‹ Überschrift akademisch zusammen gehaltenwerden. ImSound-Begriff kommt deren breite Öffnung für neue Gegenstände und auch spezifsch ›klanglich‹ arbeitende Methoden zum Tragen.
Jahrestagung der AG Auditive Kultur & Sound Studies
Leuphana Universität Lüneburg 4.-6.3.2021
The Sound of Sound Studies
Was bewegt Klangforschung und Soundkultur?

Vor diesem Hintergrund möchten wir auch darüber sprechen, welchen Klang der Name Sound Studies im Ensemble der akademischen Diskurse aktuell hat. Wie also klingen diese‘Studies’heute:Wie hat ihr Projekt das wissenschaftliche Sprechen über Sound (und darüber hinaus) verändert? Welche methodologischen Neuausrichtungen schwingen in ihrem Sound mit? Wie sehen mögliche Zukünfte der Wissenschaft ten von der Musik und vom Klang aus?
StatusBeantragt
Zeitraum04.03.2106.03.21
URLhttps://llaudioll.de/cfp-the-sound-of-sound-studies/

Übergeordnetes Projekt

Beziehungsdiagramm