Studienpraktikum „Nachhaltige Hochschulentwicklung“

Projekt: Transfer (Weiterbildung)

Projektbeteiligte

  • Universidad Técnica del Norte
Die Universidad Técnica del Norte (Ibarra, Ecuador) und die Leuphana Universität Lüneburg bieten an der Universidad Técnica del Norte (UTN) gemeinsam einen Aufbaustudiengang (Especialización) zu „Hochschulbildung für eine nachhaltige Entwicklung“ an. In diesen Studiengang sind derzeit im zweiten Jahrgang 16 Dozent(inn)en aller Fakultäten der UTN als Studierende eingeschrieben. Sie setzen sich in zwei Semestern mit dem Konzept einer nachhaltigen Entwicklung, dem Ansatz einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung und deren Implementation in Hochschulen, Methoden virtuellen Lernens und interdisziplinären Arbeitens sowie auch allgemeinen Fragen der nachhaltigen Entwicklung von Hochschulen auseinander. In einem 12-tägigen Studienpraktikum an der Leuphana Universität werden sich im April 2011 15 Studierende des Aufbau-Studiengangs in Workshops, Diskussionen, Gruppenarbeiten und Exkursionen tiefergehend mit Hochschulbildung für eine nachhaltige Entwicklung sowie nachhaltiger Hochschulentwicklung beschäftigen. Dazu werden sie praktische Beispiele und theoretische Perspektiven aus der Leuphana Universität Lüneburg, aber auch andere Projekte in Lüneburg und Umgebung kennen lernen. In dem Studienpraktikum werden die Teilnehmenden sich zudem mit der Weiterentwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für ihre Hochschule beschäftigen. Es soll den Teilnehmenden ermöglicht werden, die Inhalte ihres Aufbaustudiengangs zu vertiefen, in praktischen Kontexten zu reflektieren und neue Ideen für eine nachhaltige Entwicklung an der UTN zu entwickeln.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.02.1114.05.11
Art der FinanzierungGefördert durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) im Rahmen des Förderprogramms "Studienpraktikum Ausländer"