Studienergänzung Public Relations 2

Projekt: Transfer (Weiterbildung)

Projektbeteiligte

  • Otto Benecke Stiftung e.V.
  • Interkulturelle Bildung Hamburg e.V.
(Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt für arbeitssuchende Akademiker/innen.
Die Studienergänzung Public Relations bereitet Akademikerinnen und Akademiker aus dem In- und Ausland, die derzeit arbeitsuchend sind, durch aktuelle, praxisnahe Lehrinhalte und durch Vermittlung komplementärer Kompetenzen auf einen Einstieg oder Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt im Berufsfeld Public Relations vor.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.10.0831.10.09
URLhttp://www.leuphana.de/professional-school/berufsbegleitende-weiterbildung/zertifikate/public-relations.html
Art der FinanzierungDie Studienergänzung Public Relation wird im Rahmen des AQUA-Programms vom Träger Otto-Benecke-Stiftung e.V. mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und vom Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union finanziert.

Dokumente

Beziehungsdiagramm