Selbständigkeit im Berufs- und Karriereverlauf von Akademikerinnen

Projekt: Forschung

Projektbeteiligte

Ziel des Projektes ist zum einen die Erforschung von Ursachen für die geringe Gründungsaktivität von Akademikerinnen, zum anderen die Entwicklung von Handlungskonzepten, die die Gründungsneigung von Akademikerinnen fördern sollen. Zu diesem Zweck sind zunächst Kenntnisse über die Bedürfnisse von Frauen hinsichtlich einer unternehmerischen Tätigkeit zu erlangen. In diesem Zusammenhang muss die Frage beantwortet werden, wie und in welcher Lebenssituation Akademikerinnen gründen. Aus entsprechenden Datenanalysen werden wirtschaftspolitische Gestaltungsoptionen entwickelt, die Chancengleichheit und Motivation von Akademikerinnen hinsichtlich einer Selbstständigkeit steigern sollen. Dies umfasst auch Förderansätze für eine konkrete, zielgruppenbezogene Unterstützung von Frauen an Hochschulen im Hinblick auf Existenzgründungen.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.04.1230.06.13
URLwww.herself-projekt.de
Art der FinanzierungGefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Förderbereichs "Strategien zur Durchsetzung von Chancengleichheit für Frauen in Bildung und Forschung", Themenschwerpunkt "Frauen an die Spitze"
Förderkennzeichen oder VertragsnummerFKZ 01FP1249 - FKZ 01FP1250

Publikationen