(Neu-)Konzeption einer Lehrveranstaltung zum Umgang mit mathematischer Software

Projekt: Lehre und Studium

Projektbeteiligte

Ziel des Projektes ist die zukünftig dauerhafte Implementierung einer Lehrveranstaltung zum nachhaltigen Umgang und Nutzung mathematischer Software im Mathematikstudium des Lehramtes an berufsbildenden Schulen. In Kombination aus Online-Selbstlernphasen mit webbasierten Lerninhalten und Präsenzveranstaltungen sollen Studierende den eigenständigen Umgang mit (schul-)relevanter mathematischer Software erlernen, die einerseits wichtig ist für die Veranschaulichung abstrakter mathematischer Sachverhalte und andererseits der Entwicklung eigener Problemlösekompetenzen dient. Das Projekt möchte damit die nachhaltige Vermittlung und den Erwerb anspruchsvoller anwendungsorientierter Kompetenzen in der Nutzung mathematischer Software fördern.

Lehrentwicklungsprojekt gefördert im QPL-Projekt "Leuphana ... auf dem Weg"
StatusLaufend
Zeitraum01.07.17 → …
Beziehungsdiagramm