Postdoc Academy for Transformational Leadership

Projekt: Andere

Projektbeteiligte

Die Postdoc Academy for Transformational Leadership ist ein europäisches Programm, das die nächste Generation führender Nachhaltigkeits- und Transformationswissenschaftler und -wissenschaftlerinnen qualifiziert und in ihrer Karriere unterstützt. Es ist eine Initiative der Robert Bosch Stiftung und ein gemeinsames Projekt der Robert Bosch Stiftung und vier akademischer Zentren: der Humboldt-Universität zu Berlin, der Leuphana Universität Lüneburg, des Stockholm Resilience Centre und des Dutch Research Institute for Transitions (DRIFT) in Rotterdam.

Im Rahmen der Postdoc Academny können Postdocs der Nachhaltigkeitswissenschaften in vier Intensivseminaren in zwei Jahren ihre transdisziplinären Forschungskompetenzen erweitern und ihre Führungskompetenzen ausbauen. Darüber hinaus werden Programmteilnehmer bei der Anbahnung gemeinsamer Forschungsvorhaben mit einer Anschubfinanzierung (seed funding) unterstüzt. Außerdem wird ein aktives Netzwerk von gegenwärtigen und ehemaligen Teilnehmern des Programms geschaffen.

Die Intensivseminare finden nacheinander an den vier akademischen Institutionen statt. Im Rahmen der hier beantragten Förderung soll das zweite Seminar des 1. Zyklus der Postdoc Academy an der Leuphana umgesetzt werden.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum15.11.1815.07.19
URLhttps://www.bosch-stiftung.de/de/projekt/postdoc-academy-transformational-leadership
Beziehungsdiagramm