PoNa - Politiken der Naturgestaltung. Ländliche Entwicklung und Agro-Gentechnik zwischen Kritik und Vision

Projekt: Forschung

Projektbeteiligte

  • Uniwersytet Jagiellonski Instytut Socjologii
  • Warsaw University of Life Sciences
PoNa beschäftigt sich mit der Frage, wie Natur bzw. die vielfältigen Beziehungen zwischen Natur und Gesellschaft in den Bereichen Ländliche Entwicklung und Agro-Gentechnik durch Politik gestaltet werden und inwiefern sich diese Gestaltung als nachhaltig bezeichnen lässt. Den Schwerpunkt der Analyse bildet die Situation in Deutschland und Polen.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.11.0931.10.14
URLhttp://www.leuphana.de/institute/ius/forschung/forschungsprojekte/pona.html
Art der FinanzierungGefördert durch Mittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Programm "Sozial-ökologische Forschung"
Förderkennzeichen oder VertragsnummerFKZ 01UU0903

Publikationen

Dokumente

Links