MindMatters

Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

Projektbeteiligte

  • Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover
  • Unfallkasse Nordrhein-Westfalen
  • Barmer GEK
MindMatters ist ein Programm, das Schulen dabei unterstützt, mit psychischer Gesundheit die Bildungsqualität ihrer Schule zu entwickeln. Es ist als Settingansatz der Gesundheitsförderung und Bildung entwickelt worden und bezieht die gesamte Schule (Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Schulleitungen, nicht unterrichtendes Personal und Eltern) sowie das schulische Umfeld mit ein. MindMatters basiert auf dem Konzept der »guten gesunden Schule«.
Neben dem generellen Ziel der Förderung der psychischen Gesundheit und der Prävention psychischer Störungen möchte „MindMatters“:
(1) einen Beitrag zu mehr Respekt und Toleranz im Unterricht leisten.
(2) Schulen darin fördern, sowohl eine unterstützende und fürsorgliche Schulkultur auf- bzw. auszubauen als auch
(3) Netzwerke / Partnerschaften zwischen Schule und Schulumfeld zu entwickeln und kontinuierlich zu pflegen sowie
(4) zu einer Verbesserung von Lehren und Lernen und somit zur Steigerung der schulischen Bildungsqualität beitragen.
Seit 2002 hat sich das ursprünglich aus Australien stammende Programm MindMatters (Träger: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen, Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover und BARMER GEK) in Deutschland zum Ziel gesetzt, mit Hilfe von Schulentwicklungs- und Unterrichtsmaterialien (vgl. Abbildung) Schulen eine Ressource zur Förderung der psychischen Gesundheit und zum Aufbau eines schützenden und fürsorglichen Lernsettings anzubieten. Themenmodule wie „Gemeinsam(es) Lernen mit Gefühl“, „Mobbing?“ oder „Mit Stress umgehen“ werden in den normalen Unterrichtsablauf integriert. Das Heft „SchoolMatters“ bietet den Schulen zudem über die Materialien zur Situationsanalyse und zum schulischen Projektmanagement konkrete Hilfen zur Schulentwicklung. Damit unterstützt das Programm die Erarbeitung einer Schulkultur, in der alle achtsam, leistungsstark und motiviert (inter-)agieren. Dies führt zur nachhaltigen Verbesserung der Schul- und Unterrichtsqualität. Ein umfangreicher informativer Internetauftritt ergänzt das Angebot.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.12.0631.12.15
URLwww.mindmatters-schule.de
Art der FinanzierungKooperation gefördert von der Barmer Ersatzkasse, dem Gemeindeunfallversicherungsverband Westfalen-Lippe, dem Rheinischen Gemeindeunfallversicherungsverband und dem Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover
Beziehungsdiagramm