Environmental Management Accounting for small and medium-sized Enterprises in South-East Asia (EMA-SEA)

Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

Projektbeteiligte

  • Asian Society for Environmental Protection
  • IPLHI - Ikatan Profesional Lingkungan Hidup (Indonesian: Environmental Professional Association of Indonesia)
  • Thailand Environment Instiute
Umweltrechnungslegung für kleine und mittelständische Unternehmen im südostasiatischen Raum.
Das Projekt EMA-SEA hatte die Entwicklung von Fallstudien und Methoden sowie die Verbreitung und Umsetzung der Umweltrechnungslegung in kleinen und mittelständischen Unternehmen des südostasiatischen Raums zum Ziel. Dafür wurden die Anwendbarkeit und das Erfolgspotential verschiedener Werkzeuge und Methoden der Umweltrechnungslegung in indonesischen, philippinischen, thailändischen und vietnamesischen Unternehmen untersucht. Die in diesem Rahmen entwickelten Fallstudien bildeten die Grundlage für Trainingsmaterialien, um sowohl Unternehmensmanager als auch Vertreter von Wirtschaftsverbänden, Beratungsunternehmen, Hochschulen, Ministerien und Behörden praxisorientiert zum Thema Umweltrechnungslegung fortzubilden. Die dauerhafte Verbreitung und Umsetzung der Umweltrechnungslegung im südostasiatischen Raum wurde durch so genannte Multiplikator/innen vorangetrieben, die sich in Training of Trainers Seminaren das Wissen und die Fähigkeiten aneigneten, um selbst Weiterbildungsveranstaltungen und Firmenprojekte zur Umweltrechnungslegung durchzuführen.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.11.0331.10.07
Art der FinanzierungGefördert durch InWent gGmbH

Publikationen

Zugehörige Aktivitäten

Presseberichte