Entwicklung eines Sensors zur kontinuierlichen Überwachung von Korrosions- und Belagbildungsprozessen

Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

Projektbeteiligte

Anpassung/Weiterentwicklung Auswertungsalgorithmen, Untersuchungen zur Eignung verschiedener Sensorbauformen und Testung/Validierung des Sensorprototyps in Prozesswasserumgebungen im Labor und In-Situ mit begleitender Analytik.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.11.1228.02.15
Art der FinanzierungGefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)
Förderkennzeichen oder VertragsnummerKF2098304DB2