Energieeinsparung in Schulen durch Änderung des Nutzerverhaltens

Projekt: Forschung

Projektbeteiligte

  • Michelsen, Gerd (Wissenschaftliche Projektleitung)
  • Ebert, Andreas (Wissenschaftliche Projektleitung)
Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartner wurde im Regierungsbezirk Lüneburg an über dreißig Schulen ein Modellvorhaben durchgeführt, dass das Ziel verfolgte, durch nicht-investive Maßnahmen Energie einzusparen. Die Aufgabe des Instituts bestand in der wissenschaftlichen Begleitung des Vorhabens, wobei als Erhebungsinstrument vor allem das halbstandardisierte Interview eingesetzt wurde. Es wurden u.a. die an den beteiligten Schulen verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrer befragt.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.01.9531.12.97
Art der FinanzierungGefördert von Niedersächsische Umweltstiftung