Einfluß von nicht abbaubaren Antibiotika und ihre Transformationsprodukte aus der Veterinärmedizin auf herbivore und nectarivore Insekten

Projekt: Forschung

Projektbeteiligte

In der Nutztierhaltung werden zur Prophylaxe und Krankheitsbekämpfung Antibiotika eingesetzt. Wirkstoff, der nicht metabolisiert wurde, wird wieder ausgeschieden. Dieser Wirkstoff findet sich in der Gülle wieder, die dann als Düngung auf die Felder gebracht wird. In diesem Projekt wird untersucht, ob über Pflanzen, die Wirkstoffe und Transformationsprodukte aufnehmen, ein Einfluß auf pflanzen- und pollenfressende Insekten zu finden ist.
StatusLaufend
Zeitraum01.03.1328.02.14

Zugehörige Aktivitäten