Ein Mehrebenenmodel von CSR-Partizipation: Persönliche und organisationale Teilnahmebedingungen aus Sicht der Mitarbeiter

Projekt: Dissertationsprojekt

Projektbeteiligte

Vor dem Hintergrund des mikroperspektivischen CSR Literaturkanon wird die Frage untersucht, welche persönlichen und organisationalen Bedingungen Mitarbeiter in ihren Reaktionen auf partizipative CSR Aktivitäten beeinflussen. Zur Untersuchung der Frage wird mit einer deduktiven und induktiven qualitative Inhaltsanalyse und darauf aufbauend mit einer Fuzzy-Set-QCA (Qualitative Comparative Analysis) gearbeitet.
StatusLaufend
Zeitraum05.03.14 → …

    Fachgebiete

  • Betriebswirtschaftslehre - Micro-CSR, partizipative CSR Aktivitäten, Reasoned Action Approach (RAA), Trust, FsQCA