Didaktische Zugänge zum Thema Handy im Kontext der BNE

Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

Projektbeteiligte

Ziel des Vorhabens ist es, fachdidaktische Zugänge zum Thema „Handy“ im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung zu untersuchen und zu identifizieren. Damit soll ein Beitrag dazu geleistet werden, Fragen der Informations- und Telekommunikationstechnologien im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung am Beispiel Handy in einzelnen Unterrichtsfächern stärker anzubinden und sichtbar zu machen. Das Vorhaben zielt dadurch darauf ab, Voraussetzungen für eine breite unterrichtliche Auseinandersetzung mit dem Thema Handy und für fächerübergreifende Arbeitsformen zu verbessern.

Unter Mitwirkung des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie GmbH und des IASS Institute for Advanced Sustainability Studies aktualisiert das INFU das Lern- und Arbeitsmaterial „Die Rohstoff-Expedition – Entdecke, was in (d)einem Handy steckt!“ und ergänzt dieses um einen einführenden, didaktischen Leitfaden.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.07.1331.10.13
URLhttp://www.die-rohstoff-expedition.de/
Art der FinanzierungAuftrag der Agentur familie redlich, Agentur für Marken und Kommunikation GmbH im Rahmen des<br/>Wissenschaftsjahres 2012 – Zukunftsprojekt ERDE vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Publikationen