College Studien in der Praxis- Lüneburg Marketing GmbH

Projekt: Praxisprojekt

Projektbeteiligte

Für die Lüneburg Marketing GmbH prüften Studierende, ob und wie sich Lüneburg noch besser als Standort für Tagungen positionieren kann. Die College-Studie ergab, dass Potential für eine Initiative „Tagen in Lüneburg“ vorhanden ist. Besonders sinnvoll sei, Tagungstourismus im Winter zu fördern, da in diesem Zeitraum offene Kapazitäten in Seminareinrichtungen und Hotels vorhanden sind. Tagungstourismus könne Auslastung und Übernachtungszahlen steigern. Um sich von den Konkurrenten abzusetzen, rieten die Studierenden der Marketing GmbH, ein Alleinstellungsmerkmal zu finden, wie zum Beispiel nachhaltige Tagungen bzw. „Green Meetings“. Die Studierenden empfahlen, eine Person einzustellen, die noch fehlende Daten erhebt und die Initiative vorantreibt. Außerdem sei sinnvoll, sich an schon bestehenden Tagungsinitiativen wie etwa diejenigen der Städte Bamberg und Siegburg zu orientieren, um einen Arbeitsschwerpunkt und eine konkrete Struktur festlegen zu können.
StatusAbgeschlossen
Zeitraum01.04.1230.09.12

Übergeordnetes Projekt